Support

Haben Sie Probleme mit der Software? Dann melden Sie sich bei unserer Hotline. Ein qualifizierter Mitarbeiter hilft Ihnen gerne weiter.

Hotline: +49 4402 98201 - 40

Bogis-Quick-Support (Fernwartung)

Für bestimmte Probleme, welche sich telefonisch nicht lösen lassen stellt die Fernwartung eine optimale Lösung dar. Wir bieten dafür das Programm Bogis-Quick-Support an, welches auf TeamViewer basiert. Dabei installieren Sie ein kleines Programm auf Ihrem Rechner und erlauben uns in einem zweiten Schritt über eine gesicherte Verbindung den Zutritt zu Ihrem Rechner.

1.) Bogis-Quick-Support herunterladen

Laden Sie dazu im ersten Schritt die Bogis-Quick-Support auf Ihren Rechner. Klicken Sie dazu auf den folgenden Download-Link.

https://get.teamviewer.com/bogis-quick-support

In der folgenden Abfrage speichern Sie die Datei TeamViewerQS.exe auf Ihrem Rechner.

2.) Bogis-Quick-Support starten

Lokalisieren Sie die soeben heruntergeladene Datei und starten Sie das Programm mit einem Doppelklick auf TeamViewerQS.exe.

Je nach Einstellung in Ihrem System werden sie dazu aufgefordert den Aufruf des Programms zu bestätigen. Wählen Sie "Ausführen" bzw. "Ja". Anschließend erscheint das Bogis-Quick-Support-Hauptfenster auf Ihrem Bildschirm:

3.) Verbindungsaufbau

Damit wir eine Verbindung mit Ihrem Rechner aufbauen können müssen sie uns telefonisch (Support-Hotline: 04402 98201 - 40) Ihre Verbindungs-ID übermitteln. Die ID finden Sie im Feld "Ihre ID". Das Kennwort wird vom Programm automatisch vergeben und ist eindeutig für jede Sitzung.

Sobald Sie uns die Verbindungs-ID mitgeteilt haben kann sich einer unserer Administratoren auf Ihr System schalten und Ihnen bei Ihrem Problem helfen. Die Verbindung können Sie selbstverständlich jederzeit beenden.

Sicherheit

Sicherheit steht für uns an erster Stelle.

Qualitätssiegel

TeamViewer wurde durch den Bundesverband der IT-Sachverständigen und Gutachter e.V. (BISG e.V.) mit dem Gütesiegel mit fünf Sternen (Maximalwert) ausgezeichnet. Die unabhängigen Sachverständigen des BISG e.V. prüfen Produkte qualifizierter Hersteller auf Qualitäts-, Sicherheits- und Serviceeigenschaften.

QM-Zertifizierung nach ISO 9001:2008

Die TeamViewer GmbH betreibt als einer der wenigen Anbieter am Markt ein zertifiziertes Qualitätssystem gemäß ISO 9001. Unser Qualitätsmanagement orientiert sich damiit an international anerkannten Standards.

Verschlüsselung

TeamViewer arbeitet mit vollständiger Verschlüsselung auf Basis eines RSA Public-/Private Key Exchange und AES (256 Bit) Session Encoding. Diese Technik wird auch bei https/SSL eingesetzt und gilt nach heutigem Standard der Technik als vollständig sicher. Da der Private Key niemals den Clientrechner verlässt, ist durch dieses Verfahren technisch sichergestellt, dass zwischengeschaltete Rechner im Internet den Datenstrom nicht entziffern können. Das gilt somit auch für die TeamViewer Routingserver.

Zugangssicherung

Zusätzlich zur automatisch generierten PartnerID erzeugt TeamViewer ein dynamisches Sitzungskennwort, das sich in der Standardeinstellung bei jedem Start ändert und damit zusätzliche Sicherheit gegen unberechtigten Zugang zum System bietet. Wichtige Zusatzfunktionen wie der Dateitransfer erfordern eine zusätzliche, manuelle Bestätigung des Anwenders. Außerdem ist es generell nicht möglich, einen Rechner unbemerkt zu kontrollieren, da der Anwender am entfernten Rechner aus Datenschutzgründen über einen Zugriff informiert sein muss.

Codesignierung

Als zusätzliche Sicherheitsfunktion werden alle unsere Programme mittels VeriSign Code Signing signiert. Dadurch ist der Herausgeber der Software immer zuverlässig identifizierbar. Sogar die selbst erstellten Tools werden bei der Erstellung dynamisch signiert.

BOGIS Software zur Ertrags- und Rentabilitätsauswertung Ihrer Biogasanlage. Fermenter Oder auch Bioreaktor in dem bestimmte Mikroorganismen unter optimalen Bedingungen fermentiert werden.
Biogas Brennbares Gas welches durch Vergärung von Biomasse hergestellt wird. Silo (Hochsilo oder Bodensilo) dient zur Speicherung von Futtermittel, Silage (Mais..)
Biogasanlage BGA dient der Erzeugung von Biogas durch Vergärung von Biomasse. Oracle Einer der weltweit größten Softwarehersteller für Datenbanksysteme.
Biomasse Werden Stoffgemische bezeichnet in die Lebewesen gebunden und / oder erzeugt werden. SaaS Software as a Service, Teilbereich des Cloud Computings, Dienste werden auf Mietbasis vom Kunden genutzt.
BGA Abkürzung für Biogasanlage Cloud Computing Stellt dem Kunden dynamisch den kompletten IT-Bedarf über ein Netzwerk zur Verfügung.
BHKW Blockheizkraftwerk ist eine modular aufgebaute Anlage zur Gewinnung elektrischer Energie und Wärme EEG 2012 Erneuerbare-Energien-Gesetz – Fassung von 2012 – Einspeise- und Vergütungsregelung.
Vergärung Vergärung von Mikroorganismen im Fermenter (Reaktor) einer Biogasanlage (BGA). Substratbonus Die in einer Biogasanlage verwendeten Substrate entscheiden über die Einspeisevergütungsklasse.